Graffitientfernung Wien

Graffitientfernung in Wien

Graffitientfernung in Wien

Die Graffitientfernung in Wien aus solcher Oberfläche, die nicht mit dem Antigraffiti-Anstrich in Wien behandelt wurde, ist nie vollkommen und bringt nicht einen 100 % Ergebnis. Der Erfolg der Entfernung ist nur teilweise vorhanden, oder gar nicht. Es gelingt nie, die Graffitis auf 100 % zu entfernen. Für eine vollkommene Graffitientfernung in Wien muss man die Oberfläche zuerst mit einem Antigraffiti-Schutz in Wien behandeln. Die Firma A SERVIS LIPKA kann diesen Schutz für Sie sichern und folgend auch garantieren, dass folgende Graffitientfernung in Wien kein Problem mehr sein wird. Die Wirkung des Antigraffiti-Anstrichs in Wien ist auch in Abraten von Sprayers. Es wird ihnen mit der Zeit klar, dass ihre Werke auf so behandelter Fläche nur eine sehr kurze Lebensdauer haben werden und deshalb werden sie eine andere Stelle für ihre Zeichnungen suchen. Die Sprayers machen diese Zeichnungen auch aus solchem Grund, weil sie anderen zeigen wollen, dass die bemalte Stelle ihnen gehört. Sie wollen dadurch gewisse Grenze feststellen, was sie für ihr persönliches Territorium halten. Dieses Phänomen können wir in allen großen Städten sehen, wie zum Beispiel in Prag, Brunn, Bratislava, Wien oder München. Diese Städte sind mit Sprayers und Graffitis überfüllt. In diesem Fall handelt sich sicher um Vandalismus und keine Art. Sprayers, die mit ihren Zeichnungen, die wir als Art bezeichnen können, realisieren sich meistens an legalen Stellen, die dazu bestimmt sind. Aus solchen Stellen werden die Graffitis nicht entfernt und werden nicht als Vandalismus bezeichnet.

Bitte besuchen Sie uns auch  HIER  und lesen Sie mehr.

0 odpovědi

Napiš komentář

Chceš se zapojit do diskuze?
Přidej svůj komentář!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *